Girls Day.

Kreative Schreinerinnen am 28. März 2019

Jüngste Studien haben es gezeigt: Mädchen am Girls’ Day an technische, naturwissenschaftliche, handwerkliche oder

IT­-Berufe heranzuführen, sie ausprobieren und praktisch mitarbeiten zu lassen, hat einen positiven Effekt auf ihre Berufswahl.

So ist der Frauenanteil in technischen Bereichen in den letzten Jahren deutlich angestiegen.

Durch den Girls’ Day bekommen Mädchen die Vielfalt der beruflichen Möglichkeiten verdeutlicht. Vorurteile werden abgebaut, Wissenslücken geschlossen und Potenziale zutage gefördert.

 

Am 28.3.2019 besuchten uns 3 Mädchen und erlebten einen Tag lang, wie es ist als kreative Schreinerin zu arbeiten.

Sie haben von der Planung über die Produktion bis hin zur Montage die unterschiedlichen Stationen eines Möbelstückes kennengelernt.

 

Über den Mädchen-Zukunftstag hinaus können bei uns Praktika und Schnuppertage in Kooperationen mit Schulen

absolviert werden.